PosiTest DFT

Schichtdickenmessgeräte für Metallsubstrate entsprechen ISO 2178 / 2360 / 2808 und EN ISO 19840



Intelligentes Schichtdickenmessgerät mit integrierter Sonde. 
Messbereich: 0 bis 1.000 µm 

  • LCD-Farbdisplay mit Auto-Rotationsfunktion (feststellbar) 
  • Einpunktkalibrierung möglich
  • Mittelwertberechnung (aus bis zu 99 Messwerten)
  • Bis zu 60 Messungen pro Minute
  • Robuste, langlebige Rubin-Spitze

Inklusive Kalibrierzertifikat

Lieferbar in zwei Ausführungen:  

Ferrous  
Für nicht-magnetische Schichten (z.B. Farbe, Lack, Chrom u.ä.) auf Stahl

Combo
Kombinationsmodell für Fe- und NFe Substrate
Misst Beschichtungen auf allen Metallen mit einer Sonde
Automatische Untergrunderkennung

zurück