BK 3 Trockenzeitrekorder

Standardlaufzeit bis 24 Stunden



Der BK 3 Trockenzeitrekorder wird weltweit in der Beschichtungsindustrie eingesetzt. Sechs Nadelhalterungen - mit halbkugelförmig endenden Nadeln - fahren sechs Prüfbahnen in wahlweise 6, 12 oder 24 Stunden ab. Teststreifenbreite ist 300 x 25 mm. Die Zeitskalierung an der Frontseite des Gerätes ist auf die drei Laufzeiten abgestuft.

zurück