DB 3000-A Dornbiegeprüfer

zylindrisch, Aluminiumgehäuse, entspricht ISO 1519



Zur Prüfung der Dehnbarkeit, Elastizität und Haftung von Nass- und Pulverlacken.

3 Rollen-System entsprechend ISO-Standards, um eine genaue und gleichmäßige Deformation ohne Zerkratzen der Beschichtung zu gewährleisten. Die maximale Probenblechbreite beträgt 70 mm. Ergonomischer Handgriff zur Fixierung des Testblechs und Ausführung des Biegetests.  Seitenwangen aus eloxiertem Alu, Biegevorrichtung verchromter Stahl.

Lieferung inklusive Dorn (Edelstahl, 5 mm).

Optional: Kalibrierzertifikat

zurück