Tauchauslaufbecher

entsprechend DIN, ISO oder FORD ASTM



Zur schnellen und einfachen Bestimmung der Viskosität und der Festlegung der Auslaufzeit von Farben, Lacken und sonstigen Flüssigkeiten. Die Prüfung kann im Labor, in der Produktion sowie auf der Baustelle stattfinden.

Bei diesen Prüfgeräten handelt es sich um aus Aluminium hergestellte Hohlkörper mit definiertem Rauminhalt und einer rostfreien Edelstahldüse.

Lieferbare Modelle : 

Tauchauslaufbecher in Anlehnung an die DIN 53 211, mit Edelstahldüse 
Durchmesser 2 mm,  3 mm , 4 mm , 5 mm , 6 mm , 8 mm 

Tauchauslaufbecher in Anlehnung an die DIN EN ISO 2431, mit Edelstahldüse
Durchmesser 2 mm,  3 mm , 4 mm , 5 mm , 6 mm , 8 mm 

FORD Auslaufbecher nach ASTM D 1200, mit Edelstahldüse
Nr. 2 (Durchmesser: 2,5 mm)  / Nr. 3 (3,4 mm)  / Nr. 4 (4,1 mm)   / Nr. 5 (5,2 mm) 

zurück